(vergessen?)

Leitfaden

  1. So funktioniert’s
  2. Bin ich dabei?
  3. Bilder hochladen
  4. Verschlagwortung
  5. Agenturvertrag
  6. Vergütung


1. So funktioniert’s

Wenn du, wie wir, die Fotografie liebst und dir Gedanken darüber machst, was wirklich wert ist vor deine Linse zu kommen, schick uns eine Auswahl deiner Bilder (15-20 in niedriger Auflösung) oder den Link zu deiner Website an: hello@edithimages.de. Wir suchen auch konzeptionelle Illustrationen, die durch eine eigene und außergewöhnliche Bildsprache überzeugen. Wenn du dich angesprochen fühlst, sende uns eine Auswahl von 10-15 Arbeiten an die oben genannte Adresse. Um uns zusätzlich von der Masse abzugrenzen, sind wir auf der Suche nach altem analogen Bildmaterial.

2. Bin ich dabei?

Wir melden uns nach der Sichtung und sagen dir, ob eine Zusammenarbeit für uns in Frage kommt. Wenn uns deine Arbeiten gefallen, heißen wir dich bei Edith herzlich willkommen.

3. Bilder hochladen

Nun steht dem Upload der Fotos und Illustrationen nichts mehr im Wege. Es kann schon mal vorkommen, dass wir das ein oder andere Bild nicht annehmen. Gründe hierfür können unter anderem sein, dass die technischen und qualitativen Anforderungen nicht gegeben sind oder die Bildsprache nicht zu uns passt.
Wir empfehlen eine Mindestanzahl von 50 Fotos im Profil. Es hat sich gezeigt, dass Fotografen mit einem umfangreichen Portfolio von ca. 150 Fotos auch regelmäßig Lizenzen verkaufen.

4. Verschlagwortung

Daraufhin beginnst du mit der Verschlagwortung. Was ist auf dem Bild zu sehen? Welche Emotionen vermittelt es? Welche Themen behandelt das Motiv? Welche Oberbegriffe könnten die Arbeit beschreiben? Wir überprüfen die Schlagwörter und ergänzen sie gegebenenfalls.

5. Agenturvertrag

Sobald deine Arbeiten bei uns online sind, schicken wir dir innerhalb weniger Wochen einen Agenturvertrag zu. Durch den Vertrag wird die Vermarktung des Bildmaterials geregelt. Du bleibst natürlich immer im Besitz der Urheberrechte.

6. Vergütung

Du entscheidest selbst mit welcher Lizenz du deine Bilder verkaufen möchtest. Die Preise von Royalty Free Motiven sind größenabhängig und variieren daher. Die Rights Managed Preise richten sich nach den marktüblichen Honoraren. Je nach Umsätzen und Verkäufen steigert sich aber auch dein Gewinn. Du bekommst 40% der Nettoerlöse. Die Auszahlung erfolgt quartalsweise ab einem Betrag von 50 Euro auf dein angegebenes Konto. Der Punkt „Verkäufe“ zeigt dir jederzeit dein aktuelles Guthaben sowie alle bisherigen Auszahlungen an.

© 2019 Edith images | Datenschutzerklärung | Impressum | Presse | REV176 | GENTIME 1574021008